TOP
Dachdecker Heinrich Scholtes und Sohn Logo

Dachdecker Innung Trier - Saarburg - Wittlich

 

Flachdach

Flachdach Metall

 

Das Flachdach ist definiert mit einem Neigungswinkel von 0 bis 10°.

Dächer mit einem Neigungswinkel von 10 - 22° als werden als Flachgeneigtes Dach bezeichnet.

Ab einem Neigungswinkel von 22° wird das Dach als Steildach definiert.

Die Deutsche Bauordnung und die DIN 1055 weichen in diesem Punkt geringfügig voneinander ab.

Flachdach für die Garage

Bei kleineren Hallen oder Garagen empfiehlt sich die Sandwichplatte für die Dacheindeckung. Lesen Sie mehr zu den Vorzügen von Sandwichplatten.

 

 

Materialien für Flachdächer

Metall, Trapezblech, Sandwich-Trapezplatten, Kunststoffbahnen, Flüssigkunststoffe, Bitumen

 

Lichtkuppeln oder Lichtbänder spenden den darunter befindlichen Räumen Tageslicht

 

 

 

 

 

Flachdächer / Lichtbänder / Abdichtung von Dachdecker Heinrich Scholtes

Lieferung + Montage im Bereich
Trier - Konz - Saarburg - Ruwer - Kasel - Schweich - Hermeskeil

 
f
TOP